Aktuelles

 

Veranstaltung - Seminar

"Aktuelles Recht für Verpackungen: Lebensmittelkontakt,

Recycling und Migration"

am 12. und 13. November 2019 im Industriepark Höchst, Frankfurt a. M.

 

Gewinnen Sie Kompetenz auf allen Ebenen: durch Sorgfaltspflichten Risiken und Sanktionen vermeiden sowie Konformitäten sicherstellen. Realisierung der neuen EU-Verpackungs-Richtlinie besonders für das Recycling von Verpackungen.

Wer täglich mit Fragestellungen rund um das Thema „Lebensmittelverpackung“ zu tun hat und vorausschauend handeln will, muss auf aktuelle nationale und europäische Gesetzgeber und Trends rechtzeitig reagieren. Fehler oder Nachlässigkeiten können dabei beträchtliche finanzielle, juristische und öffentlichkeitswirksame Folgen haben. Das Seminar gibt einen Überblick zu den europäischen und nationalen Rechtsvorschriften für Lebensmittelkontaktmaterialien und geht in diesem Zusammenhang auf die Sicherstellung der lebensmittelrechtlichen Konformität von Verpackungen ein. Zudem werden theoretische Grundlagen zur Migrationsprüfung und Risikobewertung erläutert und ferner das Thema "Recycling von Verpackungen" aufgegriffen, indem unter anderem die Auswirkungen der neuen EU-Verpackungsrichtlinie im Rahmen des EU-Kreislaufwirtschaftspaketes gezeigt werden.

Das praxisorientierte Seminar, veranstaltet von PolyComply Hoechst GmbH und der Verpackungsakademie des dvi (Deutsches Verpackungsinstitut, Berlin), bietet Ihnen den nötigen Schutz durch das Know-how unserer ausgewählten Experten - auch nach dem Seminar lassen wir Sie nicht im Regen stehen. Nutzen Sie diese Veranstaltung zum Wissenstransfer und zum Ausbau Ihres Netzwerkes, das in unserer schnelllebigen Zeit unverzichtbar ist.

Die Seminarsprache ist Deutsch. Weitere Informationen zu den Seminarthemen sowie Hinweise zur Anmeldung finden Sie auf der Webseite der Verpackungsakademie des dvi.

 


 



English   Deutsch   Suchen   Impressum