Wir über uns * Unsere Tätigkeit * Unsere politische Arbeit

 

UNSERE TÄTIGKEIT

 

Interessenvertretung im Bereich Kunststoffe und Folien

 

Ein Schwerpunkt unserer Tätigkeit liegt in der umfassenden Interessenvertretung unserer Partner für Kunststoffe und Folien.  Wir sorgen auf europäischer und nationaler  politischer Ebene und in den entsprechenden wissenschaftlichen Gremien (z.B. SCHER und BfR) für die Berücksichtigung der Interessen unserer Kunststoff- und Verarbeitungs Partner.

 

Monitoring der Gesetzgebung - Advocacy

 

Eine der Voraussetzung hierfür ist das Monitoring der nationalen und  EU-Gesetzgebung. Überall dort, wo die Interessen unserer  Partner durch den Gesetzgeber berührt werden, bringen wir uns ein. Zum Beispiel im Bereich der europäischen Chemikalienpolitik (REACH), der Abfallrahmenrichtlinie, der Verpackungs­richtlinie,  der Bedarfsgegenständeverordnung, der Rahmenverordnung 1935/2004/EG, der Kunststoff-Richtlinie, der Verordnung über gute Herstellungs­praxis (GMP) etc.

 

Zusätzlich verfolgen wir aktiv die Arbeiten in den jeweils relevanten parlamentarischen Ausschüssen, beteiligen uns an öffentlichen Stakeholder Anhörungen, Konsultationsverfahren, arbeiten an gemeinsamen Positions­papieren, forcieren Änderungsanträge im Laufe des Gesetzgebungsverfahrens und vieles mehr. 

 

Networking

 

Wir sind keine Einzelkämpfer, sondern arbeiten an unseren Zielen gemeinsam mit anderen Interessenvertretern aus der Kunststoffbranche. Hierzu gehören Verbände  wie zum Beispiel: EuPC (European Plastics Converters), PlasticsEurope, ECVM (European Council of Vinyl Manufacturers), AgPU (Arbeitsgemeinschaft PVC und Umwelt), 
DVI (Deutsches Verpackungsinstitut).

 

Information

  

Information über unsere Tätigkeit ist eine weitere Leistung. Über alle aktuelle Entwicklungen für F+E, Produktion, Verarbeitung und Anwendung von Kunststoffen und deren Verarbeitung berichten wir wöchentlich in unserem elektronisch erscheinenden "Experten-Info". Dies stellt einen aktuellen Auszug aus unserem Management Informations System (MIS) dar. In unserer MIS-Datenbank halten wir ca. 11.000 Artikel rund um das Thema Kunststoffe bereit.

 

Darüber hinaus informieren wir in den Daily News über Aktuelles aus dem Bereich Kunststoffe und Verarbeitung aus aller Welt.

 

Schulungen

 

Weiterhin leisten wir speziell auf unser Partner zugeschnittene In-house-Schulungen an, damit Ihre Fachleute immer auf dem aktuellen Stand bleiben.

Zusammen mit dem DVI veranstalten wir jährlich ein Seminar zum europäischen und deutschen Verpackungsrecht.

 

 

 



English   Deutsch   Suchen   Impressum